Infos

Unser Qualitätsversprechen für Sie



Auftragsvorbereitung

  • Bitte den Informationszettel „Garantiebelehrung“ am Tag der Anlieferung unterschrieben mitbringen, bzw. ins Fahrzeug legen. 
  • Das Fahrzeug sollte von Innen gesaugt und aufgeräumt sein 
  • Je nach Witterungsverhältnissen (kalt / nass), sollte das Fahrzeug ggf. am Tag vorher angeliefert werden, um zu gewährleisten dass dieses trocknen kann. Dies ist nötig, da die Feuchtigkeit in Sicken etc. länger braucht um zu trocknen.
  • Das Fahrzeug sollte vorher gereinigt werden. Hier sollte auch darauf geachtet werden, dass Türeinstiege und Kofferaumkanten sauber sind. Bei den Fahrzeugpartien, die foliert werden sollen, sind im Vorfeld (soweit möglich) hartnäckige Verschmutzungen (z.B. Teerflecken) zu entfernen.
  • Weiterhin sollte beim Reinigen des Fahrzeugs darauf geachtet werden, dass keine Versiegelungen oder Polituren aufgebracht werden. Grund hierfür ist, dass diese ggf. Wachse enthalten, welche die Klebekraft der Folie reduzieren bzw. ein Halten komplett unmöglich machen.

Garantie & Gewährleistung

  • Se Design- die Folienexperten vergibt 24 Monate auf die Funktionsfähigkeit der Folie von den Herstellern (CFC, 3M, AVERY, XPEL, ORACAL, APA, Bruxafol, Hexis, KPMF). Dies gilt nur für neue, fabrikweise originallackierte Fahrzeuge.
  • 12 Monate auf die Funktionsfähigkeit der Folie von oben genannten Herstellern. Gilt nur für gebrauchte, fabrikweise originallackierte Fahrzeuge.
  • Auf die Verarbeitung der Folierung vergibt Se Design- die Folienexperten 12 Monate Garantie.
  • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Tag nach der Besichtigung des Fahrzeuges durch den Kunden.
  • Der Kunde verpflichtet sich, Se Design- die Folienexperten jegliche Informationen über das Fahrzeug mitzuteilen (Wachs, Aufbereitung, Schäden, reparierte Schäden). Entsteht ein Schaden durch eine Fehlauskunft, sind die entstehenden Kosten vom Kunden zu tragen.
  • Für nachlackierte Fahrzeuge/Fahrzeugteile kann keine Garantie übernommen werden (Dieses gilt insbesondere bei der Neutralisierung der Fahrzeuge/Fahrzeugteile).
  • Se Design- die Folienexperten verpflichtet sich, beschichtete Teile, die infolge eines nachgewiesenen Fabrikations-, Materialfehlers defekt geworden sind, innerhalb der Garantiezeit kostenlos zu ersetzen oder nachzubessern.
  • Durch eine erbrachte Garantieleistung wird weder die Garantiezeit verlängert noch für die ersetzten Teile eine neue Garantiezeit begründet.
  • Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, besonders solche auf Minderung, Wandlung, oder Schadenersatz, auch Verdienstausfälle jeglicher Art.
  • Falls an einem Fahrzeug etwas ausgebessert werden soll, wird dies nur in der Werkstatt von SE Design durchgeführt.

 

Die Garantie erstreckt sich nicht auf folgende Fälle: 

  • Schäden und Fehler durch Einwirkung höherer Gewalt.
  • Beschädigungen oder sonstige Mängel, die nicht auf Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
  • Folgeschäden durch Versäumnis der Pflege gemäß Pflegeanweisung.
  • Verschleißschäden durch überdurchschnittliche Beanspruchung.
  • Lackschäden nach dem Entfernen der Folie von Se Design- die Folienexperten an nachlackierten Fahrzeugteilen, sowie diverser an Kunststoffteilen die werkseitig mit fetthaltiger strukturierter Kunststoffoberfläche hergestellt werden.
  • Eventuelle Lackschäden beim Entfernen der Folie von Se Design- die Folienexperten in nicht von Se Design- die Folienexperten autorisierten Werkstätten.

 

Im Rahmen der Komplettfolierung werden sämtliche Typenbezeichnungen am zu folierenden Fahrzeug durch Se Design entfernt.

Diese (soweit sie geklebt sind) werden nicht wieder angebracht. Ein nachträgliches Anbringen der Typenbezeichnungen kann zu Beschädigungen sowohl an der Folie als auch am Lack führen (Klebstoff).


Pflegehinweis Carwrapping

  • Alle von uns eingesetzten Folien sind waschstraßenfest. Warten Sie jedoch mindestens 72 Std. nach der Installation bis zur ersten Fahrzeugwäsche. Waschprogramme mit Heißwachs sollten nicht angewandt werden.
  • Beim Verwenden von Hochdruckreinigern sollten Sie vorsichtig vorgehen. Ein Mindestabstand von 80 cm muss eingehalten werden. Der Wasserstrahl sollte nicht im in einem Spitzen Winkel auf die Folienkante gerichtet werden. Reinigen Sie die Folie nicht mit Hochdruckdampf, da die hohe Temperatur die Haftung der Folie beeinträchtigen kann.
  • Die Handreinigung sowie die Entfernung leichter Verschmutzungen kann mit einem feuchten Microfasertuch und  klarem Wasser und neutralem Reiniger erfolgen.
  •  Für hartnäckige Verschmutzungen empfehlen wir die Reinigungs- und Pflegeprodukte des jeweiligen Herstellers.
  •  Um den Oberflächenglanz zu erhalten, sollte die Oberfläche von den Folien jeden Monat gereinigt werden. Zudem empfiehlt  sich eine Erstimprägnierung nach der Installation mit einer Langzeitversiegelung. Entsprechende Reinigungs- und Pflegeprodukte können Sie bei uns erhalten.
  •  Sobald die Folie fleckig wird, sollte diese entfernt werden um den Lack zu schützen.

 


Pflegehinweise Lackschutzfolie

  • Alle Steinschlag- und Lackschutzfolien sind waschstraßenfest. Warten Sie jedoch mindestens 72 Std. nach der Installation bis zur ersten Fahrzeugwäsche
  • Beim Verwenden von Hochdruckreinigern sollten Sie vorsichtig vorgehen. Ein Mindestabstand von 80 cm muss eingehalten werden. Der Wasserstrahl sollte nicht im in einem Spitzen Winkel auf die Folienkante gerichtet werden. Reinigen Sie die Folie nicht mit Hochdruckdampf, da die hohe Temperatur die Haftung der Folie beeinträchtigen kann.
  • Entfernen Sie  leichte Verschmutzungen mit einem feuchten Microfasertuch oder dem bei uns erhältlichen Universalreiniger
  • Hartnäckige Verschmutzungen können mit Insektenentferner oder Isopropanolalkohol entfernt werden. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um aggressive Reiniger handelt, die nach der Anwendung mit Wasser abgespült werden müssen. Derartige Verschmutzungen sollten jedoch immer sobald wie möglich entfernt werden, um den Einsatz scharfer Reiniger auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Um den Oberflächenglanz zu erhalten, sollte die Oberfläche von Lackschutzfolien alle 3 Monate mit der bei uns erhältlichen Folienversiegelung nach einer Autowäsche behandelt  werden.
  • Sollten in der Lackschutzfolie von XPEL oder 3M leichte Kratzer sein, heilen diese bei 22ºC innerhalb von 20 bis 30 Minuten selbst. In kälteren Klimazonen oder um den Prozess zu beschleunigen, können Sie ca. 50ºC heißes Wasser auf die betroffene Stelle der Folie gießen.

 


Pflegehinweise Scheibentönung

  • Da die Sonnenschutzfolien mit Wasser angebracht werden, sollten diese nach der Installation 14 Tage lang weder abgewaschen werden, noch sollten die Scheiben in diesem Zeitraum hoch- oder runtergefahren werden. Die Scheibenheizung sollte in diesem Zeitraum auch nicht eingeschaltet werden. Vorhandene Bläschen ziehen in diesem Zeitraum noch aus der Folie heraus.
  • Nach 14 Tagen empfiehlt es sich, die angebrachte Folie nochmals durch uns überprüfen zu lassen. Dies ist kostenlos und ohne Termin möglich.
  • Die Reinigung sollte mit klarem Wasser oder Glasreiniger und einem weichem Tuch (z.B. Microfasertuch) erfolgen.
  • Auf keinen Fall sollten aggressive Reiniger oder Scheuermittel verwendet werden.
  • Bei der Reinigung im Kantenbereich, sollte nach Möglichkeit von innen nach außen über die Kante gewischt werden.

 


Logo

Felix-Wankel-Str.7

53881 Euskirchen

 

Tel.: 02251/8661316
Mobil: 015167551117
Email: info@die-folienexperten.de

 

Website und Design:

werker-web.de

 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Donnerstag

8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Samstag nur nach Terminvereinbarung.

 

Wir bemühen uns stets so schnell wie möglich auf Anrufe,  Nachrichten und Emails zu reagieren.

 

Social Media

Insta
tiktok